"Aus philosophischer Perspektive ist die Kopenhagener Deutung der Quantentheorie besonders einleuchtend. Die Kopenhagener Deutung versteht die immaterielle Welt der Möglichkeiten als Aspekt der Realität, der sich außerhalb von Raum und Zeit befindet. Diese immaterielle Realität wird nicht als Vorstufe zur materiellen Wirklichkeit betrachtet, sondern als wirksamer Teil davon. Die Unbestimmtheit ist ein Aspekt der Materie."

Knapp 2011, S. 122.

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden