"Der Wille ist [...] nicht ein Vermögen, das man frei nennen könnte. Freier Wille ist eine völlig sinnlose Wortverbindung, und der sogenannte indifferente Wille der Scholastiker, d.h. ein Wollen ohne Ursache, ist ein Hirngespinst, dessen Widerlegung nicht lohnt."

Voltaire, zit. in Franz M. Wuketits: Illusion freier Wille in Smalla 2011, S. 61.

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden