"Wir würden jemanden nicht für schuldig befinden, wenn sein Finger den Abzug betätigt hat, während der mechanisch mit einem Rouletterad verbunden war - warum sollten wir anders denken, wenn das Rouletterad sich im Kopf befindet?"

Pinker 2012, S. 75.

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?