Aust, Norbert. 2013. In Sachen Homöopathie: Eine Beweisaufnahme. 1. Aufl. Web-Site-Verlag.
Bartens, Werner. 2012. Heillose Zustände: Warum die Medizin die Menschen krank und das Land arm macht. Droemer.
Blech, Jörg. 2005. Heillose Medizin: Fragwürdige Therapien und wie Sie sich davor schützen können. 1. Aufl. S. Fischer.
---. 2014. Die Psychofalle: Wie die Seelenindustrie uns zu Patienten macht. 1. Aufl. S. FISCHER.
Bouhafs, Daniel. 2011. Komplementärmedizin: Alternative Heilmethoden unter der Lupe. 1. Aufl. Rüegger.
Brooks, Michael. 2012. 13 unerklärliche Dinge: Die faszinierendsten wissenschaftlichen Rätsel unserer Zeit. Ullstein Taschenbuch.
Dethlefsen, Thorwald. 1998. Schicksal als Chance: Das Urwissen zur Vollkommenheit des Menschen. Goldmann Verlag.
Dobson, Mary. 2013. Die Geschichte der Medizin: Vom Aderlass bis zur Genforschung. 1. Aufl. National Geographic Deutschland.
Goldacre, Ben. 2010. Die Wissenschaftslüge: Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das Leben schwer machen. Neuauflage. Fischer (Tb.), Frankfurt.
---. 2013. Die Pharma-Lüge: Wie Arzneimittelkonzerne Ärzte irreführen und Patienten schädigen. 1. Aufl. Kiepenheuer&Witsch.
Goldner, Colin. 2000. Die Psycho-Szene. Erw. u. völlig überarb. Neuauflage. Alibri Verlag.
---. 2008. Alternative Diagnose- und Therapieverfahren: Eine kritische Bestandsaufnahme. 1. Aufl. Alibri.
Hahnemann, Samuel. 2005. Organon der Heilkunst: Das Standardwerk der Homöopathie. Marixverlag.
---. 2006. Organon der Heilkunst & CD-ROM: Neufassung mit Systematik und Glossar von Josef M. Schmidt. 2. Aufl. Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH.
Hehl, Walter. 2012. Die unheimliche Beschleunigung des Wissens: Warum wir nichts verstehen und trotzdem Grosses schaffen. 1. Aufl. Vdf Hochschulverlag.
Heier, Magnus. 2011. Nocebo: Wer’s glaubt wird krank - Wie man trotz Gentests, Beipackzetteln und Röntgenbildern gesund bleibt. 1. Auflage 2011. S. Hirzel Verlag.
Hood, Bruce M. 2010. Übernatürlich? natürlich!: Warum wir an das Unglaubliche glauben. 1. Aufl. Spektrum Akademischer Verlag.
Hopff, Wolfgang H. 1991. Homöopathie. Kritisch betrachtet. Thieme, Stuttgart.
Iversen, Leslie. 2004. Drogen und Medikamente: Geschichte, Herstellung, Wirkung. 1. Aufl. Philipp Reclam jun. GmbH Verlag.
Lambeck, Martin. 2006. Irrt die Physik?: Über alternative Medizin und Esoterik. 2. durchges. Aufl. Beck.
Oepen, Irmgard, Krista Federspiel und Amardeo Sarma. 1999. Lexikon der Parawissenschaften: Astrologie, Esoterik, Okkultismus, Paramedizin, Parapsychologie kritisch betrachtet. 1. Aufl. Lit Verlag.
Prokop, Otto. 1995. Homöopathie. Was leistet sie wirklich? Ullstein Tb.
Servan-Schreiber, David. 2006. Die Neue Medizin der Emotionen: Stress, Angst, Depression: - Gesund werden ohne Medikamente. Goldmann Verlag.
Shermer, Michael und Lee Traynor. 2004. Skeptisches Jahrbuch 3. Heilungsversprechen: Alternativmedizin zwischen Versuch und Irrtum. 2. durchges. Aufl. Alibri.
Singh, Simon und Edzard Ernst. 2009. Gesund ohne Pillen - was kann die Alternativmedizin? Neuauflage. Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG.
Sommer, Sven. 2011. Homöopathie - Warum und wie sie wirkt: Heilwirkung und Anwendung der Globuli, Die zehn wichtigsten Konstitutionstypen, 180 bewährte Behandlungstipps. Das Standardwerk von Sven Sommer. 1. Aufl. Mankau Verlag.
Stöhr, Manfred. 2001. Ärzte Heiler Scharlatane: Schulmedizin und alternative Heilverfahren auf dem Prüfstand. Steinkopff.
Weymayr, Christian und Nicole Heißmann. 2012. Die Homöopathie-Lüge: So gefährlich ist die Lehre von den weißen Kügelchen. Piper ebooks.
Wiesing, Urban (Hg ). 2004. Ethik in der Medizin: Ein Studienbuch. 2. überarb. u. erw. Aufl. Philipp Reclam jun. GmbH Verlag.
Wighard, Strehlow. 2003. Die Kunst der Heilung nach Hildegard von Bingen: Aderlass statt Pillen. Knaur TB.

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?